Frank Döhler

Mein Name ist Frank Döhler. Ich wuchs, nachdem ich 1982 im wunderschönen Sachsen das Licht der Welt erblickt habe, gemeinsam mit zwei älteren Schwestern und meinen Eltern in Sosa im Erzgebirge auf. Nach meiner Ausbildung zum Werkzeugmacher habe ich noch Religionspädagogik und Gemeindediakonie in Moritzburg studiert. Seit 2008 arbeite ich nun freiberuflich als Evangelist und Musiker im Evangelisationsteam Sachsen. Für meine heutige Tätigkeit sehr prägend war ein 3½-monatiges Praktikum bei Metro Ministries, einer sozial-missionarischen Arbeit mit Kindern in den Gettos von New York. Seit 2004 darf ich mit Caterina verheiratet sein. Gemeinsam leben wir in Dresden.

Pinéa Fragebogen

Was ich sehr mag:
Fußballspielen, Klettern, FC Bayern München und FC Erzgebirge Aue

Was ich absolut nicht mag:
Stinkekäse!!! Pah - wie man das essen kann???

Besondere Merkmale:
äußerlich: Alles im normalen Bereich.
innerlich:Bei fast jedem Mal Ausatmen, kommt ein Ton aus meiner Kehle. So sind wir Sänger eben! Wenn also jemand singend über das Pinéagelände schlendert,dann bin es bestimmt ich.

Mein größter Wunsch:
Mein größter Wunsch ist, dass Jesus sein Leben in mir und durch mich voll verwirklichen kann. Also 100% eins mit Jesus.

Mein Bezug zu Korsika:
Arbeit, verbunden mit Urlaub. Oder Urlaub, verbunden mit Arbeit???

Und/Oder: Warum bin ich Referent/in, Musiker/in oder Moderator/in in Pinéa?
Dass ich als Musiker nach Calvi darf, liegt an Hermann Traub. Er hat mich gemeinsam mit meinem Freund Daniel Scheufler 2007 zu einer Woche Musikdienst eingeladen. Und seit dem dürfen wir jährlich wieder kommen. Das ist für mich ein großer Segen.