Johanna Schulz, 48 Jahre, Atelier- und Werkstattpädagogin, Erzieherin in verschiedenen pädagogischen  Arbeitsfeldern, verheiratet, zwei Töchter 

Pinéa Fragebogen

Was ich sehr mag:
Alles rund um die Kunst…
Reisen, neue  Länder und Leute kennen lernen, am liebsten beim „ Christian Home Swap“, Bücher, Indisches Essen... 

Was ich absolut nicht mag:
Lesen mit Lesebrille

Besondere Merkmale:
äußerlich: Meine Tochter meint, ich könne gut einen Hobbit spielen
innerlich: auf dem Weg zu sein, Vergangenes im Leben zu akzeptieren, durch Vergebung zu integrieren und im „Heute“ bewusst  zu leben.

Mein größter Wunsch: Jeden Tag als Gottes Geschenk an mich zu begreifen.

Mein Bezug zu Korsika: Fängt gerade erst an…, ich freue mich darauf! 

Und/Oder: Warum bin ich Referent/in, Musiker/in oder Moderator/in in Pinéa Gruppe. 
Weil Kunst
der Seele Sprache geben kann,
ohne Leistung den Weg zu sich selbst öffnet
und den Alltag vergessen lässt.